Herzlich willkommen auf unserer Homepage

In der Ambulanten Herzgruppe Radolfzell können Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems unter fachlicher Anleitung und unter ärztlicher Überwachung ein auf die Erkrankung abgestimmtes Training absolvieren. Für die Teilnahme ist ein Eingangsgespräch beim medizinisch verantwortlichen Arzt (Kontakt siehe unten) sowie eine ärztliche Verordnung erforderlich.

Die Ziele des Herzsports sind:

  • Training des Herzens und Verbesserung der Ausdauer
  • Aufbau von Muskelkraft
  • Erlangen einer neuen Körperwahrnehmung
  • Schulung von Koordination und Beweglichkeit
  • Entspannungsübungen nach TME, Qi Gong
  • Abbau von Ängsten
  • Schulung zur Lebensstiländerung in Form von Seminaren
  • Austausch mit anderen Betroffenen

Zielgruppe sind Patienten:

  • mit Koronarer Herzkrankheit und stabiler Angina pektoris
  • nach Akutem Koronarsyndrom und Herzinfarkt
  • nach Bypassoperation, Ballondilatation und Stentimplantation
  • mit Herzklappenfehler und nach Herzklappenoperation
  • nach Myokarditis und mit Kardiomyopathie
  • mit Vorhofflimmern und nach Katheterablation
  • nach Schrittmacher- und Defibrillatorimplantation
  • mit Herzinsuffizienz

Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, ob eine Teilnahme in der Herzgruppe für Sie in Frage kommt. Im übrigen fördern die gesetzlichen Krankenkassen i.R. 90 Übungsabende.
Weitere Auskünfte erhalten Sie dann von Frau Dr. Brand, Tel. 07732 / 57 607

Newsticker